Die fünf wichtigsten Gründe, warum Sie sich für ein College entscheiden sollten

Im Leben geht es um Chancen und Möglichkeiten. Je mehr Möglichkeiten Sie sich im Leben schaffen, desto mehr Möglichkeiten haben Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt. Die Kontrolle über Ihre Optionen und Möglichkeiten zu erlangen, ist der Schlüssel zum persönlichen und beruflichen Erfolg. Einfach ausgedrückt, wenn Sie Meister Ihres eigenen Schicksals werden wollen, müssen Sie aufs College gehen.

Hier sind die fünf wichtigsten Gründe, warum Sie sich für ein College entscheiden sollten:

1. Der Bachelor-Abschluss ist das neue Abitur

Es gab einmal eine Zeit, in der das College völlig freiwillig war. Selbst heute können kluge, hart arbeitende Menschen ohne die Hilfe einer Universitätsausbildung hervorragende Karrieren und ein stabiles Leben entwickeln. Das College ist keineswegs obligatorisch, aber wenn Sie bereit sind, eine Karriere für sich selbst aufzubauen, werden Sie zunehmend feststellen, dass ein College-Abschluss eine Voraussetzung für viele Einstiegsmöglichkeiten ist.

Unternehmen und Organisationen möchten Mitarbeiter einstellen, die Engagement und Ausdauer demonstrieren. Ein Hochschulabschluss zeigt Ihrem zukünftigen Arbeitgeber, dass Sie sich der Erreichung Ihrer Lebensziele verschrieben haben. Unabhängig davon, ob dies gerechtfertigt ist oder nicht, wird ein Bewerber mit einem Abschluss für eine Organisation wertvoller sein als ein Bewerber, der auf das College verzichtet. Wenn Sie über marktfähige berufliche Fähigkeiten, höhere Löhne und das Stigma verfügen möchten, intelligent und qualifiziert zu sein, ist die Wahl des Colleges der richtige Weg.

2. Das College wird Ihre Neugier befriedigen und erweitern

Wenn Sie allgemein neugierig sind, wie und warum die Welt so funktioniert, wie Sie es tun, dann sind Sie es sich selbst schuldig, das College zu besuchen. Bildung ist ein persönliches Projekt. Wenn Sie Ihre geistigen Fähigkeiten entwickeln und Ihre Wissensbasis erweitern möchten, müssen Sie studieren. Wenn Sie das Gefühl haben, in der High School alles gelernt zu haben, was Sie können, wenn Sie denken, dass Sie nichts anderes aufnehmen müssen, dann gehen Sie nicht aufs College. Wenn Sie eine Leidenschaft für ein besseres Verständnis haben, ist das College obligatorisch.

3. Das College ist ein Prozess der kontinuierlichen Reifung

College ist Freiheit. Wenn Sie das College besuchen, können Sie nach Ihren eigenen Prioritäten alleine leben. Wenn Sie Ihre eigene, maßgeschneiderte Lebens- und Lernerfahrung zusammenstellen, können Sie nicht anders, als als Person zu wachsen. Das College ist eine Zeit der Selbstverbesserung und -entwicklung. Wenn Sie also als Einzelperson wachsen und reifen möchten, ist das College der perfekte Spielplatz für den Selbstfortschritt.

4. Im College dreht sich alles um Networking

Im College haben Sie die einzigartige Fähigkeit, lebenslange Assoziationen in einer strukturierten Umgebung herzustellen. Vernetzung ist wichtig, kann aber auch schwierig sein. Wenn Sie Beziehungen zu Studenten und Fakultätsmitgliedern aufbauen möchten, müssen Sie Anstrengungen unternehmen. Im Gegensatz zur realen Welt ist es im College einfach, Ihre individuellen Interessen mit unterstützenden Verbündeten zu kombinieren, die dieselben Interessen vertreten. Nutzen Sie diese Umgebung und bauen Sie Beziehungen auf, die Ihnen in Zukunft helfen werden.

5. Das College setzt Sie Dingen aus, die Sie normalerweise nicht erleben würden

Wenn Sie sich auf den Weg machen, Ihren Lebensweg zu wählen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Finden Ihrer selbst sowohl ein Prozess der Eliminierung als auch ein Prozess der Entdeckung ist. So wie Sie nach Interessen und Identitäten suchen, müssen Sie bestimmte Lebensoptionen und mentale Rahmenbedingungen ausschließen, mit denen Sie nicht einverstanden sind. Das College setzt Sie neuen Risiken, Belohnungen, Menschen, Orten, Ideen, Lebensstilen, Essgewohnheiten und Berufswahlen aus. Die Belichtung ist kritisch. Sie können sich zu etwas keine echte Meinung bilden, wenn Sie noch nie damit in Berührung gekommen sind.

Das College ist ein Ort, an dem Sie sich verbessern, Ihre Neugier befriedigen, reifen, sich vernetzen und neuen Dingen ausgesetzt sein können. Das College ist eine wichtige, unersetzliche Erfahrung im Leben. Es wird dringend empfohlen, aufs College zu gehen.

Vor- und Nachteile bei der Rückkehr zum College mit 40

Herzliche Glückwünsche! Die Rückkehr in die Schule ist insgesamt schwierig. Kombinieren Sie dies mit dem Alltag von Studenten, die Kinder und Jobs haben und...

Schweiz: Himmel für indische Studenten

Jeder angehende Student hat den Wunsch, das beste Bildungsniveau von einer renommierten Institution zu erhalten. Sie suchen nach verschiedenen Optionen, um verwirrt...

So lernen Sie für eine umfassende Abschlussprüfung

Eine der großen Schwierigkeiten zwischen der High School und dem College ist die Verbreitung umfassender Abschlussprüfungen. In der High School testen die...

Krankenversicherung für Studierende

Was haben Sie kürzlich im Einschreibesystem Ihrer Schule beobachtet? Fragen sie jetzt nicht nach einem bestimmten Betrag, der unter Ihre persönliche Krankenversicherung...

Die Vorteile kultureller Veranstaltungen am College

Kulturelle Veranstaltungen sind heute ein Dutzend in Bildungseinrichtungen in Indien und im Ausland. Eine College-Ausbildung bietet dem Studenten nicht nur akademische und soziale Möglichkeiten,...

Geschlechtsspezifische Unterschiede in der akademischen Leistung des Colleges: Motivation

Für viele von uns ist es vielleicht keine Überraschung, dass Frauen heute Männer in der Hochschulbildung übertreffen. Nachdem ich im vergangenen Frühjahr meinen Abschluss...