Top 5 technisch versierte Colleges

0
186

Viele Studenten haben uns gefragt, welche Colleges die besten Ingenieur- und Informatikschulen sind. Unter Verwendung eines gewichteten Durchschnitts aus Fakultätsressourcen, Technologiestipendien, Klassengröße und Schülerbewertungen haben wir die folgende Liste entwickelt, um Schüler und Eltern bei der Zulassung zu unterstützen. Die Liste enthält eine kurze Zusammenfassung dieser Top-Engineering- und Tech-Programme.

(1) California Institute of Technology, Pasadena, Kalifornien

"Cal Tech" ist das bestplatzierte technisch versierte College. Die Schule ist voll mit großartigen Professoren und hat eine Nische in der kalifornischen Technologiebranche, einschließlich Google und Yahoo. Cal Tech ist sehr zu empfehlen, wenn Sie sich für das Silicon Valley interessieren und ein Händchen für die Erfindung neuer Technologien haben. Ihr Bachelor-Programm ist eines der besten für Studenten, die sich für einzelne Forschungsprojekte mit Professoren interessieren, und Cal Tech ist ein wichtiger Bestandteil des Jet Propulsion Laboratory der NASA.

Einige Schlüsselspezialitäten: Naturwissenschaften, Biotechnologie, Weltraumwissenschaften

Berühmte Alumni: Gordon E. Moore, Mitbegründer der Intel Corporation; Charles Francis Richter, Schöpfer der Richter Magnitude Scale;

SAT-Bereich für Incoming-Studenten: 2200-2350

Akzeptanzrate: 17%

(2) Massachusetts Institute of Technology, Cambridge, MA

Das MIT ist eine großartige Schule mit einzigartigen Ressourcen für seine Schüler. Wenn Sie daran interessiert sind, mit dem berühmten "MIT" -Diplom abzuschließen, und jeden Tag in eine qualitativ hochwertige Ausbildung eintauchen möchten, dann ist dies ein großartiger Ort. Mit mehr Nobelpreisen, als man in einer Stunde zählen kann, definieren sie herausragende technische Leistungen. Ihre hohen Alumni-Spenden deuten darauf hin, dass Generationen von Familien mit ihrer Bildungswahl zufrieden sind. Das MIT hat wahrscheinlich die weltweit höchste Bekanntheit unter Wissenschaftlern und Studenten.

Einige Schlüsselspezialitäten: Künstliche Intelligenz, Luft- und Raumfahrttechnik

Berühmte Alumni: Col. Buzz Aldrin, NASA-Astronaut; IM Pei, weltbekannter Designer und Architekt; Robert Metcalfe, Erfinder von Ethernet und Gründer von 3COM;

SAT-Bereich für Incoming-Studenten: 2070-2340

Akzeptanzrate: 13%

(3) Cornell University, Ithaca, NY

Cornell ist eines der wenigen Colleges mit technischen Forschungsprogrammen, mit denen Studenten direkt unter renommierten Professoren arbeiten können. Mit Fakultäten wie Bill Nye (der Wissenschaftler) und Steven Squyres vom NASA Mars Rover-Programm haben Sie die Möglichkeit, von den Besten zu lernen. Seien Sie bereit, bei Cornell härter zu arbeiten als an den meisten Colleges. Zu den einzigartigen technischen Einrichtungen von Cornell gehört die neu erbaute Duffield Hall, die den nächsten High-Tech-Schritt der Universität darstellt.

Einige Schlüsselspezialitäten: Technische Physik, Nanotechnologie, Biomedizin

Berühmte Alumni: Steven Squyres, leitender wissenschaftlicher Ermittler für die Marsrover; William F. Friedman, Gründer des Studiums der Kybernetik;

SAT-Bereich für Incoming-Studenten: 1940-2240

Akzeptanzrate: 24%

(4) Carnegie Mellon Universität, Pittsburgh, PA

Die Schule wurde ursprünglich 1900 vom Industriellen Andrew Carnegie als "Carnegie Technical Schools" gegründet und ist vor allem für ihre Wissenschaft und Forschung bekannt. Carnegie Mellon beherbergt das Software Engineering Institute (SEI), ein staatlich finanziertes Forschungs- und Entwicklungszentrum, das vom US-Verteidigungsministerium gesponsert und von der Carnegie Mellon University betrieben wird. Darüber hinaus beherbergen sie das Robotics Institute (RI), eine Abteilung der School of Computer Science. Insgesamt ist sein guter Ruf bei Wissenschaftlern und Bildungszeitschriften ein Grund, warum Schüler diese Schule besuchen sollten.

Einige Schlüsselspezialitäten: Informatik, Software Engineering

Berühmte Alumni: James Gosling, Schöpfer der Java-Programmiersprache; Andy Bechtolsheim, Mitbegründer von Sun Microsystems; Vinod Khosla, Milliardär Risikokapitalgeber und Mitbegründer von Sun Microsystems;

SAT-Bereich für Incoming-Studenten: 1940-2235

Akzeptanzrate: 34%

(5) Universität von Texas, Austin, TX

Die University of Texas gilt als eines der "Public Ivies" in Amerika und verfügt über fantastische Ressourcen für ihre Studenten. Als öffentliche Universität gibt sie fast 50 Prozent ihres Ingenieurbudgets für gesponserte Forschung aus. Die Cockrell School of Engineering von UT hat in den Jahren 2006 bis 2007 67 neue National Merit Scholars eingeschrieben, den größten Anteil der neuen National Merit Scholars an der Universität. UT Austin schreibt die dritthöchsten nationalen Verdienstgelehrten auf nationaler Ebene ein. Außerdem ist Texas ein großartiger Staat mit großartigem Wetter und freundlichen Menschen. Denken Sie auf jeden Fall an UT-Austin, wenn Sie sich für ein College bewerben.

Einige Schlüsselspezialitäten: Erdöltechnik, Computertechnik

Berühmte Alumni: Michael Dell, Gründer und CEO von Dell Computers; Rex Tillerson, Vorsitzender und CEO von Exxon Mobil Corp.

SAT-Bereich für Incoming-Studenten: 1680-2055

Akzeptanzrate: 49% *

* Beachten Sie, dass diese Zulassungsquote durch das Top-Ten-Prozent-Gesetz von Texas beeinflusst wird, das den Abschluss von High-School-Senioren in Texas in den Top-10% ihrer Klassenzulassung an einer öffentlichen Universität in Texas garantiert

Wenn Sie sich an diesen Hochschulen bewerben, ist es insgesamt hilfreich, jemanden mit Erfahrung in der Zulassungsberatung zu haben. Studienberatung ist ein wichtiger Teil des Einstiegs in diese Top-Schulen. Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen wichtige Daten zu Top-Colleges und Schulen liefern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein